Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker/in

Wer bietet diese Ausbildung?

Heigl Rolladenbau GmbH
http://www.heigl-rolladenbau.de

Was machst Du in diesem Beruf?

Als Rollladen- und Sonnenschutzmechatroniker stehen für Dich Energiesparen und Sicherheit im Vordergrund – gestalterisches Talent solltest Du aber auch mitbringen.

In der Werkstatt stellst Du mit Kollegen die Rollläden, Jalousien und Markisen her. Für Industriehallen darf es auch ruhig ein bisschen mehr sein: Die Herstellung großformatiger Rolltore, Roll- und Scherengitter gehört hier zum täglichen Geschäft. In diesem Beruf verarbeitest Du Holz, Aluminium, Stahl und Kunststoffe nach vorgegebenen Plänen, teilweise von Hand oder mit Hilfe von Spezialmaschinen.

Auf Montage geht es von einem Kunden zum anderen. Du montierst mit Deinem Team die oft mit Elektroantrieb ausgestatteten Anlagen in Neubauten oder renovierungsbedürftigen Altbauten und sorgst dafür, dass es Deine Kunden auf ihren Terrassen, Balkonen und im Wintergarten schön schattig haben.

Weiterführende Infos und Ausbildungsinhalte:

https://lehrlinge-fuer-bayern.de/berufe-wiki/rollladen-und-sonnenschutzmechatroniker/